Hauptinhalt

Muttenz I 2013 –2025

HRS Real Estate AG, Frauenfeld / Hagnau Areal Ost

Grundeigentümer / Hagnau Areal West

Quartierplan Areal Hagnau Ost + West, Muttenz I 2013 –
Quartierplan Areal Hagnau Ost + West, Muttenz I 2013 –
Quartierplan Areal Hagnau Ost + West, Muttenz I 2013 –
Quartierplan Areal Hagnau Ost + West, Muttenz I 2013 –
Quartierplan Areal Hagnau Ost + West, Muttenz I 2013 –
Quartierplan Areal Hagnau Ost + West, Muttenz I 2013 –
Quartierplan Areal Hagnau Ost + West, Muttenz I 2013 –
Quartierplan Areal Hagnau Ost + West, Muttenz I 2013 –

Hagnau Ost + West Muttenz

Über die Parzellengrenzen hinweg denken und einen Baustein für die Gemeinde Muttenz und das Baselbiet entwickeln. Dies war die Herausforderung und noch grössere Chance, an einem stark frequentierten Ort über mehrere Areale eine Entwicklung anzustossen und durch eine Sondernutzungsplanung die baurechtliche Grundlage zu schaffen.

Angestossen und ausgelöst haben wir die Entwicklung auf dem Grundstück der ehemaligen Beton Christen AG, dem heutigen Perimeter Hagnau Ost. Bald wurde klar, dass neben dem Gebiet Hagnau Ost auch das Gewerbegebiet Hagnau West zwischen der Hagnaustrasse und der Birs aus städtebaulichen Überlegungen mitentwickelt werden muss.

Im weiteren Prozess ist klar geworden, dass auch das Areal Schänzli als Landschaftsraum einbezogen werden muss und erst damit eine ganzheitliche Betrachtung und Vernetzung möglich ist. Planungsrechtlich entstanden drei Quartierpläne: Hagnau Ost, Hagnau West mit baulicher Nutzung und das Schänzli als Landschaftsraum. Der lange Entwicklungsprozess hat es möglich gemacht, die Herausforderungen und Chancen dieses komplexen Ortes zu analysieren und in mehreren Stufen in einem partnerschaftlichen Planungs- und Entwicklungsprozess mit den Grundeigentümern, Behörden und der Öffentlichkeit im Quartierplan und den zugehörigen Reglementen zu formulieren.